Dr. SAFI-Stiftung

 

Lebenslauf

sämtliche Inhalte unterliegen ©Dr. Safi-Stiftung

Name:


Geburtsdatum:


Geburtsort:


Ausbildung:






Derzeitige Tätigkeit:




Sonstiges:

Dr.(Cs). Aimal Safi


22.09.1956


Kabul/Afghanistan


1982 – 1986 Chirurgische Ausbildung


1986 – 1991 Handchirurgische Ausbildung


1991 – 1996 Plastisch-Chirurgische Ausbildung


01.02.1997-  heute  Leitender Arzt der Klinik für Plastische-, Ästhetische-, Rekonstruktive-, Hand- und Mikrochirurgie, Johanniter Krankenhaus, Bonn


Zahlreiche Vorträge und Publikationen, Studienaufenthalte in Baltimore und Washington


In Zusammenarbeit mit Interplast Germany, dem Deutsch Akademischen Austauschdienst (DAAD) und Orthopedic Overseas seit 1985 jährliche Reisen nach Afghanistan zur Versorgung Kriegsverletzter und Ausbildung einheimischer Ärzte in der Plastischen- und Hand Chirurgie.

Diese Reisen werden im Urlaub und unentgeltlich vorgenommen.


Kuratoriumsmitglied der Deutsch-Afghanischen Universitätsgesellschaft (DAUG)


Vorstandsmitglied des Dachverbandes Deutsch Afghanischer Ärzte (DAMF)


Mitglied der Deutschen Gesellschaft der Plastischen-,

Rekonstruktiven-, Ästhetischen Chirurgie (DGPRÄC)


Mitglied der Vereinigung der Deutschen Ästhetischen Plastischen Chirurgen (VDÄPC)


Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Handchirurgie (DGH)


Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie (DGC)


Gründung der DR.SAFI-Stiftung, Stifung für S olidarität,

A usbildung,  F inanzierung und I ntegration im April 2010